Mit Nekane an den 1. Mai in Zürich

 

 

 

Samstag, 29.4. 20.30 Uhr Auslieferung an Folterstaaten? Veranstaltung mit Rolf Zopfi, Mediensprecher des Free Nekane-Solikomitees und Regula Flury, Expertin zum Thema Folter und sexualisierte Gewalt
Samstag, 29.4. bis Montag, 1.5. Stand auf dem Kasernenareal. Kommt vorbei und holt euch Sticker, Feuerzeuge oder einen Nekane-Comic!
Montag, 1.5. 09.30 Helvetiaplatz: Rede an der Besammlung der 1. Mai-Demo Machen wir Lärm für Nekane, die nur wenige Meter entfernt im Gefängnis sitzt! Wir haben auch Flyer dabei, helft mit, sie unter die Leute zu bringen!
Montag, 1.5. ab 13.00 Uhr: Infostand auf dem Revolutionären Treff auf dem Kanzleiareal